Azithromycin

ab 32,90 

( Rezept + Medikament + 24 Stunden Lieferung )
Jetzt Bestellen
Kategorie:
Wirksame Stoffe: Azithromycin

Beschreibung

Was ist Azithromycin?

Azithromycin ist ein Makrolid-Antibiotikum zur Behandlung bakterieller Infektionen wie Chlamydien. Es enthält 2 Dosen von 500 mg. Azithromycin ist eine generische Variante des von Pfizer patentierten Zithromax.

Wofür wird dieses Medikament angewendet?

Sie setzen dieses Arzneimittel zur Behandlung von Chlamydien ein. Chlamydien sind eine sexuell übertragbare Krankheit, die Sie an Schmerzen, unregelmäßigem Ausfluss aus der Vagina oder dem Penis und einem erhöhten Blutverlust während der Menstruation erkennen können. Oft treten jedoch gar keine Symptome auf.

Wie wirkt Azithromycin?

Die Chlamydien Bakterien entwickeln sich durch Proteine. Azithromycin stört die Entstehung dieser RNA-Proteine. Auf diese Weise haben die Bakterien keine Proteine mehr, von denen sie sich ernähren können, und die Zellen werden abgebaut. Die weißen Blutkörperchen des Körpers zerstören dann die Zellen.

Anwendung

Die Behandlung umfasst 2 Tabletten à 500 mg. Es ist wichtig, die Tabletten gleichzeitig einzunehmen. Nehmen Sie sie unzerkaut mit Wasser ein. 2 Stunden vor oder nach einer Mahlzeit einnehmen. Nicht mit Milchprodukten, Zink oder Eisen einnehmen.

Wie wirksam ist dieses Medikament?

Azithromycin ist ein sehr wirksames Antibiotikum für die Behandlung von Chlamydien. Sie können Chlamydien durch unzureichend geschützten sexuellen Kontakt bekommen. Sie können Überträger sein, ohne es zu wissen. 80% der Frauen und 50% der Männer haben keine Symptome der Erkrankung, obwohl sie immer noch Träger sind. Sie können sich jederzeit testen lassen, um die Gewissheit zu haben, ob Sie Träger sind.

Wichtig:

  • Nehmen Sie die 2 Tabletten gleichzeitig ein. Das Medikament kann sonst nicht effektiv wirken und Sie können eine Antibiotikaresistenz entwickeln.
  • Milch, Eisen und Zink hemmen die Wirkung von Azithromycin. Nehmen Sie die Tabletten daher mindestens 2 Stunden vor oder nach einer Mahlzeit ein.
  • Bis 7 Tage nach der Einnahme dieses Arzneimittels nur geschützten Geschlechtsverkehr ausüben. Auf diese Weise vermeiden Sie das Risiko einer erneuten Infektion.
  • Lassen Sie Ihren Sexualpartner zusammen behandeln, um eine mögliche Infektion zu vemeiden.
  • Verzichten Sie bei der Einnahme dieses Arzneimittels auf Alkohol. Alkohol schwächt die Wirkung ab.
  • Nicht einnehmen, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Bei der Einnahme dieser Pillen können folgende Beschwerden auftreten: Durchfall, Kopfschmerzen und Übelkeit. Manchmal können Schwindel, Schlaflosigkeit und Kurzatmigkeit auftreten. Auch Hör- und Sehstörungen, Halsentzündungen, Hepatitis, schmerzhaftes Wasserlassen und Hautreaktionen sind möglich. In Ausnahmefällen können Leberprobleme auftreten.

Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht zusammen mit: Colchicin, Warfarin, Pimozid, Astemizol, Digoxin, Rifabutin, Chinidin, Nelfinavir… Eine vollständige Liste finden Sie in der Packungsbeilage!

Azithromycin kaufen

Wenn Sie aus Scham oder Bequemlichkeit keine Lust haben, für diese Chlamydien-Behandlung zu Ihrem Arzt und Ihrer Apotheke zu gehen, können Sie Azithromycin (500mg 3tb) auch ohne Rezept hier kaufen. Ein an uns angeschlossener Arzt wird nach Ihrer Online-Konsultation ein Rezept für Sie ausstellen (vorausgesetzt, es bestehen keine möglichen Gesundheitsrisiken). Danach können wir Ihre Bestellung schnell und diskret an die von Ihnen angegebene Adresse versenden.

( Rezept + Medikament + 24 Stunden Lieferung )
Jetzt Bestellen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Azithromycin“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.