Carvedilol

ab 32,90 

( Rezept + Medikament + 24 Stunden Lieferung )
Kategorie:
Wirksame Stoffe: Carvedilol

Beschreibung

Was ist Carvedilol?

Carvedilol ist ein Herz-Kreislauf-Mittel zur Behandlung von Bluthochdruck. Der gleichnamige Wirkstoff gehört zu der Arzneimittelgruppe der Alpha- und Beta-Blocker. Dieses Medikament blockiert die Beta- und Alpha-Rezeptoren an Herzmuskelzellen und in den Gefäßen. Damit vermindert sich die Herzarbeit und die Blutgefäße weiten sich. Beides entlastet das Herz. Carvedilol ist in 3,125 mg, 6,25 mg, 12,5 mg, 25 mg und 50 mg Tabletten erhältlich.

Wofür wird dieses Medikament angewendet?

Ärzte verschreiben Carvedilol zur Behandlung von essentiellem Bluthochdruck (Hypertonie) und chronisch stabiler Angina Pectoris, einer Erkrankung der Herzkranzgefäße, bei der Schmerzen im Brustraum auftreten. Außerdem wird Carvedilol in Kombination mit Diuretika und ACE-Hemmern zur Behandlung der chronischen Herzleistungsschwäche (Herzinsuffizienz) angewendet.

Wie wirkt Carvedilol?

Der Wirkstoff Carvedilol setzt sich nicht nur an den Alpha-, sondern ebenfalls an den Beta-Adrenozeptoren fest. Er verhindert, dass sich die Neurotransmitter Adrenalin und Noradrenalin an die Alpha-Adrenozeptoren binden können. Dadurch weiten sich die Blutgefäße und der Blutdruck sinkt. Zudem verbessert sich hierdurch die Durchblutung der kleinsten Blutgefäße, sodass das Herz im Ganzen entlastet wird. Außerdem bindet sich der Wirkstoff an den Beta-Rezeptoren, wodurch es zu einer verminderten Produktion des blutdrucksteigernden Hormons Renin in der Niere kommt. Anwendung
  • Nehmen Sie die Tabletten stets zur gleichen Tageszeit mit einem Glas Wasser morgens und abends zu den Mahlzeiten ein.
  • Sie beginnen die Therapie mit einer geringen Dosis, die der Arzt dann nach und nach steigert. Die maximale Tagesdosis liegt in Abhängigkeit zur Grunderkrankung und zum Gewicht des Patienten bei 50 bis 100 mg.
  • Zur Behandlung einer Hypotonie nehmen Patienten an den ersten beiden Tagen jeweils eine Dosis von 12,5 mg ein. Die Behandlung wird dann mit 25 mg einmal täglich fortgesetzt.
  • Bei der Therapie einer Angina Pectoris empfiehlt sich die Gabe von 12,5 mg zweimal täglich für die ersten 2 Tage. Die Behandlung wird dann mit 25 mg sowohl morgens als auch abends fortgesetzt.
  • Bei einer Herzinsuffizienz beträgt die tägliche Anfangsdosis 3,125 mg, die am Morgen und Abend eingenommen wird. Wenn Patienten die Anfangsdosis gut vertragen, wird die Tagesdosis im 2-Wochen-Rhythmus schrittweise gesteigert. Die Maximaldosis für Personen mit einem Körpergewicht unter 85 kg liegt bei 50 mg, für Patienten mit einem Körpergewicht über 85 kg bei 100 mg am Tag.

Wie wirksam ist dieses Medikament?

Carvedilol ist ein wirksames Arzneimittel zur Behandlung des Bluthochdrucks, der Angina pectoris und als ergänzende Behandlung bei einer Herzleistungsschwäche (Herzinsuffizienz). Carvedilol wirkt sowohl als Betablocker dämpfend auf das Herz als auch als Alphablocker weitend auf die Gefäße, wodurch der Gefäßwiderstand sinkt. Beides entlastet das Herz. Während der Behandlung kommt es bei Patienten sehr oft zu einem plötzlichen Abfall des Blutdrucks und Schwindel. Andere unerwünschte Nebenwirkungen sind: Müdigkeit, Kopfschmerzen und Beschwerden im Magen-Darm-Trakt wie Brechreiz oder Durchfall. Da das Arzneimittel aufgrund der Nebenwirkungen die Reaktionsfähigkeit und Verkehrstüchtigkeit beeinträchtigen kann, sollte auf das Autofahren und auf das Bedienen von Maschinen verzichtet werden. Während der Behandlung sollten Patienten keinen Alkohol trinken, da dieser die Wirkungen des Arzneimittels verstärken kann. Hinweis: Nehmen Sie das Medikament nicht ein, wenn Sie überempfindlich  gegenüber den Wirkstoff Carvedilol sind. Zu den absoluten Kontraindikationen gehören: Herzinsuffizienz, akute Lungenembolie, Asthma bronchiale, Prinzmetal-Angina, Lungenherz (Cor pulmonale), hormonproduzierende Tumore des Nebennierenmarks, Leberfunktionsstörungen, Reizleitungsstörungen am Herzen, akute entzündliche Herzerkrankungen und spezifische Herzklappenfehler.

Carvedilol kaufen

Wenn Sie wissen, dass Sie dieses Medikament gegen Bluthochdruck benötigen, dann können Sie Carvedilol hier online kaufen, ohne ein Rezept von Ihrem eigenen Arzt zu benötigen. Und das alles auf sichere, legale und zuverlässige Weise. Durch eine Online-Konsultation wird ein angeschlossener Arzt beurteilen, ob die Anwendung dieses Medikaments für Sie sicher ist. Wenn dies der Fall ist, wird dieser Arzt ein Online-Rezept für Sie ausstellen. Danach können wir Ihre Bestellung schnell und sorgfältig an die von Ihnen angegebene Adresse versenden.
( Rezept + Medikament + 24 Stunden Lieferung )
Jetzt Bestellen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Carvedilol“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.